Die Geschichte des Ulenhoffs

Museumsbauernhaus Neemann

Der 1825 erbaute Hof wurde in den 90ern von der Gemeinde Westoverledingen gekauft, abgetragen und originalgetreu wieder aufgebaut. Im Museumsbauernhaus “Neemann” haben Sie die Möglichkeit, das Leben und Wohnen von anno dazumal zu sehen. Teil des Museums ist ein Tante-Emma-Laden, eine Präsentation alter Handwerke und eine Ausstellung landwirtschaftlicher Geräte. Beim Spaziergang um das Biotop finden Sie zudem eine Fluttermühle. Neben dem Museumsbauernhof befindet sich das Gulfhaus Müller. Daneben wiederrum steht der Ulenhoff mit Café bzw. Restaurant.